Dienstag, Dezember 06, 2016

Geschichtsschreibung

© Jean Michel Basquiat

Man müsste die Geschichte
der Opfer neu schreiben

Die, denen Gewalt angetan wurde
und die die Gewalt verübten
denn auch sie sind Opfer.
Opfer ihres Glaubens
Opfer ihres Fanatismus

Die Hölle hat sie ausgesandt
Die Hölle will sie wieder haben


Sonntag, Dezember 04, 2016

Mollakkord

© Graciela Rodo Boulanger

Heute zweiter Advent, der Himmel
grau und trist wie ein Mollakkord.
Hin und wieder eine
einsame Schneeflocke

Auch die Schallplatte mit
Weihnachtsmusik bringt
keine Erleuchtung. Das Wunder
lässt auf sich warten


Samstag, Dezember 03, 2016

Die Reise

© Roland Devolder

Für die große Reise
Packe ich weder Kleider
Noch Schuhe
Kein Bedarf an Devisen
Es ist alles umsonst
Die Fahrt bezahlt
Ziel unbekannt


Donnerstag, Dezember 01, 2016

Erster Schnee

© Rolf Hirschberger

In die Stille des Abends hinein
klingt eine Melodie,
Astor Piazzollas "Oblivion"

Lässt mich verlangen nach
lauen Nächten, nach Tango,
Liebe und Vergessen

Doch draußen liegt
erster Schnee und du
bist nicht bei mir


Dienstag, November 29, 2016

Was bleibt II

© Solarixx

Es wird ein Gedicht zurück bleiben
das nie geschrieben wurde

Es wird eine Sehnsucht zurück bleiben 
die nie Erfüllung fand ...


Sonntag, November 27, 2016

Advent


© www.knorrprandell.com

Es ist die Vorweihnachtszeit
die selige Zeit unserer Kindheit
nach der wir uns sehnen

Advent, als die Welt noch heil war
die Lichter, die Düfte
die Erwartungen

Dann stille Nacht, heilige Nacht
und Engel schwebten
durch unsere Träume

Freitag, November 25, 2016

Wenn ich traurig bin

© Leon Roulette

Immer wenn ich traurig bin
denke ich mir ein neues Leben aus
kunterbunt und ohne Widersprüche
voll blühender Bäume
und seltsamer Vögel

Freundliche Menschen
gehen ein und aus und
nie waren Tage schöner


Mittwoch, November 23, 2016

Wunschtraum

© Walter Bibikow

Erst als es zu spät war und
angesichts der unvermeidbaren
Katastrophe kamen die
Menschen zur Einsicht

Politische Parteien
lösten sich auf,
Glaubensgemeinschaften
verloren ihre Bedeutung

Die Menschen strebten zurück
zum einfachen Leben,
nannten sich Bruder
und Schwester

Leider nur ein Wunschtraum,
denn das Ende wird rohe Gewalt sein
und rücksichtsloser Kampf um
die letzten Ressourcen der Erde
während die 112.Klimakonferenz
wieder ergebnislos verläuft ...


Montag, November 21, 2016

Manche Tage

© David Graux

Manche Tage sehne ich mich
nach einem Brief von dir

Auch jetzt noch nach so langer
Zeit und tausend Enttäuschungen

Manche Tage ist mir als
könnte ich nicht länger warten


Samstag, November 19, 2016

Novemberabend

© M&I Garmash: By The Shore

Längst vergessen geglaubte Erinnerungen
kamen mir diesen Novemberabend in den
Sinn als die Muschel in meiner Hand lag,
glatt und kühl

Mir war als hörte ich das Meer rauschen
sah deinen Schatten im Sand und
deine Liebe hatte die helle Farbe
eines Sommertages


Donnerstag, November 17, 2016

Unwiderstehlich

© Auseklis Baušķenieks

Ein eigenartiges Volk sind wir Deutschen.
Mit allen Mitteln versuchen wir
unsere Sprache zu schänden und
zu besudeln

Wir finden englische Ausdrücke
unwiderstehlich und unerlässlich

Wir werfen mit Outfits,
Awards und Locations um uns und
benutzen sogar englische Worte
die es gar nicht gibt

Wer in England oder Amerika hätte
jemals ein Handy besessen?


Dienstag, November 15, 2016

Kurz und intensiv

© Duy Huynh

Als Jugendlicher war mein Plan
kurz und intensiv zu leben,
kein Abenteuer auszulassen
und keine Liebe

Jetzt im Alter sehe ich zurück
und erkenne dass mein Plan
kläglich gescheitert ist

Von Anfang bis Ende warst
immer nur du in meinem Leben


Montag, November 14, 2016

Summertime

© fotocommunity.de

Montagmorgen, in der Nacht fiel Schnee
Vom Plattenspieler singt Billie Holiday
„Summertime, and the livin' is easy”

Ich denke an vergangene Sommer
Vergangene Jahre - so lange ist es her
Als das Leben noch leicht war

„One of these mornings you're gonna rise up singing
And you'll spread your wings and you'll take to the sky”
Ich sehe hinaus – Schneeflocken
Ganz offensichtlich die falsche Platte gewählt …


Samstag, November 12, 2016

Schwächer werdend

© Jenny Terasaki

Noch ist da eine Erinnerung
wenn auch schwächer werdend
wie Nebel der sich auflöst

Noch sehe ich dein Bild
wenn ich die Augen schließe

Noch fühle ich den Schmerz
als dein Zug in der Ferne
verschwand

Donnerstag, November 10, 2016

Todsünde

© Thengis Rioni

Ich denke mir eine Welt aus
in der es keinen Hunger gibt
und keine Kriege

In der Freundschaft und
Liebe Bestand haben

Eine Welt in der
Vernunft regiert und
Politik eine Todsünde ist


Dienstag, November 08, 2016

Klimakonferenz 2016


Die jährliche Weltklimakonferenz
findet dieses Jahr in Marrakesch statt.
Sie werden reden und reden und
Dinge beschließen an die sich dann
doch keiner hält

Seit der vorhergehenden Konferenz
stieg der Ausstoß von Treibhausgasen
obwohl nun selbst die Dümmsten die
schlimmen Folgen der Erderwärmung
erkennen können

Sie werden solche Konferenzen abhalten
bis ihnen das Wasser zum Halse steht
und die Konferenzen dann in höher
gelegene Teile der Erde verlegen

Und sie werden reden und reden und
Dinge beschließen an die sich dann
doch keiner hält


Sonntag, November 06, 2016

Friedensengel

© Sokolova Nadezhda Stepanovna

Die Friedensengel sind
am Ende ihrer Kräfte

Ständige Überstunden und
keinerlei Erfolgserlebnisse


Freitag, November 04, 2016

Endlos III

© Clemens Briels

Die unendlich
traurige Geschichte
in immer neuer
Wiederholung:

Unrecht
Rache
Vergeltung
Unrecht
Rache
Vergeltung
Unrecht
Rache
Vergeltung

Sinnlos
Endlos
Gottlos


Mittwoch, November 02, 2016

Astronomisches

© www.prophoto-online.de

Ich sehe hinaus in die Herbstnacht
Begrüße die Sterne
Nenne sie beim Namen
Einen nach dem anderen
Die Nebulosen
Die Galaxien und dort -
Kaum zu erkennen
Ein paralleles Universum,
Wo ich nach neustem
Stand der Wissenschaft
Noch einmal existieren könnte
Etwas verzerrt vielleicht
Und spiegelbildlich doch
Keiner der sich daran stören sollte ...


Montag, Oktober 31, 2016

Pfusch

© Ciro Marchetti

Die Erschaffung der Welt
Dauerte der Bibel nach
Nur sieben Tage

Das steht außer jedem
Zweifel denn hätte
Gott sich mehr
Zeit gelassen
Sähe es heute bedeutend
Besser für uns aus


Samstag, Oktober 29, 2016

Augenblicksbilder V

© Dan Baldwin

Augenblicksbilder
I
Da ist immer noch diese
verdammte Sehnsucht
Doch ich habe längst
vergessen wonach

II
Wie oft habe ich dich umarmt
in Gedanken und immer
war es vergebens

III
Die Zeit versunken
in blaue Träume

IV
So wenig was wir zurücklassen
So viel was ungesagt bleibt

V
Pathetische Versuche
das Leben heil zu überstehen

VI
Das Mitgefühl der Jahre
schenkt uns Vergessen


Donnerstag, Oktober 27, 2016

Noch im Einschlafen

© Ilona Heinrich

Ein Abend den du einsam mit
deinen Gedanken verbringst

Du blickst zurück auf dein Leben
und im Rückspiegel erkennst du
Abzweigungen und Wege die du
hättest gehen können

Noch im Einschlafen ist dir als ob
du vergebens gelebt hättest.
Nur zögernd kommt die Nacht die
Träume bringt und Sehnsucht stillt


Dienstag, Oktober 25, 2016

Wo keine Gebete helfen

© Erik Johansson

Es gibt Abende die sind
zum lieben gemacht und
andere um zu sterben

Es gibt Abende an denen
einem die Angst im Nacken
sitzt und die Reue reitet

An solchen Abenden
helfen auch keine Gebete


Sonntag, Oktober 23, 2016

Zur Genüge

© Janet Karam

Draußen zieht das Leben vorüber
Ich lächle insgeheim und denke:

Dich mein Lieber kenne ich zur Genüge
Mich führst du nicht noch einmal an


Freitag, Oktober 21, 2016

Verklungen

© Josef Kote

Erinnerung an Sommertage
An den Geruch von frischem Heu
Und Heckenrosen

Erinnerung an Liebe
Und immer wieder ist es
Als hört ich deine Stimme

Die Heckenrosen sind verwelkt
Dein Lachen längst verklungen
Kein Sommer bringt es je zurück

Nur die Erinnerung sie bleibt
An dich und an den Duft
Von Heckenrosen